Details

2CHBT entwirft und baut Bushaltestelle für die Lebenshilfe in Batschuns

Als Anerkennung und Dank wurden wir für den Abschluss der Entwurfs- und Entscheidungsphase am 14. Februar 2018 zu einem Abendessen im Hotel Viktor am Viktorsberg eingeladen. Das Essen war ausgezeichnet, die Stimmung war bestens. Direktor Gerhard Wimmer, Frau Wagner von der Lebenshilfe und der Klassensprecher der 2CHBT, Felix Brunner, haben kurze Ansprachen gehalten. Herr Tschegg (Bild ganz links) ist der Bauleiter der Lebenshilfe.

Im Frühjahr 2018 wird das Buswartehäuschen nun im Rahmen des Werkstättenunterrichts gebaut. Es wird weitgehend aus Holz gefertigt. Die Baumeisterarbeiten für das Fundament in Batschuns sind bereits abgeschlossen. Wir gehen davon aus, dass wir voraussichtlich im April, spätestens im Mai das Häuschen vor Ort aufstellen und feierlich in Betrieb nehmen können.

Danke an alle Beteiligten und Gratulation an die 2CHBT für die ausgezeichnete Arbeit!

Quicklinks

Social Media