Details

Agradable Iberia!

Die vierte Hochbauklasse der Abteilung Bautechnik war auf der gegenüberliegenden Seite, in Porto an der Atlantikküste. Neben zahlreichen Besichtigungen architektonischer Wahrzeichen international namhafter Architekten bleib den Schülerinnen und Schülern noch genug Zeit, um Einblicke in die portugiesische Lebensweise zu gewinnen, zumal parallel zur Studienfahrt die Abschlussfeierlichkeiten der dortigen Universität stattfanden, das sogenannte „Queima das Fitas“.

Quicklinks

Social Media