Details

Tolle sportliche Leistungen

Trotz großer Teilnehmerzahl, starker Konkurrenz, hohen Startnummern und den schlechten Pistenverhältnissen waren die „Rankler“ nicht zu bremsen.

Gratulation an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und einen großen Dank für den engagierten Einsatz, trotz Dauerregens.

ERGEBNISSE:

3. Rang in der Oberstufen Teamwertung Ski Alpin männlich durch:

Nettinger Felix, Bertschler Daniel, Siegl Luca, Stähele Matthias, Mattle Michael,

5. Rang in der Oberstufen Teamwertung Ski Alpin männlich durch:

Krista Clemens, Glück Jonas, Hempe Cedric, Schindler Matthias,

Die weiteren Mannschaften erreichten die Ränge:  8, 10 und 13

 

In der Oberstufen-Teamwertung Ski Alpin weiblich erreichten wir den 4. Rang durch:

Haller Kathrin, Strobl Karla, Prenn Anna-Lena und Stoppel Martina.

 

Einzelwertung Ski Alpin:

Oberstufe männlich: Nettinger Felix (6), Bertschler Daniel (8), Siegl Luca (10) 

Oberstufe weiblich: Haller Kathrin (8), Strobl Karla (10)

Quicklinks

Social Media