Details

Projektarbeit der 3AFEL

Im Unterrichtsfach Elektronik Design (ELDE) der 3. Fachschulklasse sollte die größte Digitaluhr der Welt (Fernsehturm Düsseldorf) als Simulation programmiert werden. Diese Projektaufgabe wurde von den Schülern MAIERHOFER Julian und SCHÖNHERR Simon erweitert, indem sie den Fernsehturm als 3D-Modell konstruiert haben. Sie haben die Pläne und Berechnungen eigenständig durchgeführt, da keinerlei Pläne im Internet vorhanden sind. Anschließend entwickelten sie noch eine Übergabeplatine zwischen den LEDs im Turm und einem Arduino. Weiterhin wurde der Arduino mit einen Echtzeitmodul ausgestattet. Unterstützt wurden die Schüler von den Lehrern BEd Winfried Schnetzer (Platinenfertigung), Dipl.-Päd. Hubert Salzgeber (3D-Modell) und Dipl.-Ing. Ralf Radau (Idee und Projektmanagement).

Quicklinks

Social Media